Niedersachsen Veranstaltungskalender

Niedersachsen klingt gut!

imPULS III. Think Big Ist Benutzer Event

Klavierquartett ganz groß: Die "Eroica" zu viert

Termin

Start: 22.04.2018 18:00


Veranstaltungsort

Joseph-Joachim-Saal, Künstlerhaus Hannover
Sophienstr. 2
30159 Hannover


Bilder

  • Picture

Genre

  • Klassik

Tags

  • Kammermusik
  • Klavierquartett
  • Beethoven

Preise

Abendkasse - Erwachsene

bis 12 €

Vorkasse - ermäßigt

bis 8 €


Beethovens dritte Symphonie, arrangiert von seinem Zeitgenossen Ferdinand Ries für Klavierquartett, stellt die Inspirationsquelle für den Programmtitel “Think Big” dar. Symphonische Musik in dieser Besetzung zu spielen ist eine spannende Herausforderung für das Ensemble, birgt die Chance für das Publikum, ein berühmtes und oft gespielte Meisterwerk mit neuen Impulsen zu hören und ermöglicht allen gemeinsam, dicht an die Essenz dieser Musik heran zu kommen.

Wir ergänzen dieses Programm mit dem orchestral klingenden Klavierquartett von Johannes Brahms op. 25 in g-Moll, das schon A. Schönberg 1937 zur Orchestrierung reizte.

 

Programm:

Ludwig van Beethoven: 3. Sinfonie (Eroica) op. 55 in Bearbeitung von Ferdinand Ries für Klavierquartett

Johannes Brahms: Klavierquartett g-moll, op. 25

 

Mit: Flex Ensemble – Kana Sugimura (Violine), Anna Szulc-Kapala (Bratsche),

Martha Bijlsma (Cello) und Endri Nini (Klavier)

 

 

Karten erhältlich vor Ort, Reservierungen gerne an info@flexensemble.com


Kontakt / Organisator



Flex Ensemble

Flex Ensemble

  • 230 Zugriffe
  • 3 Termine
  • 29.01.2018

0 Kommentar(e)

Kommentare