Niedersachsen Veranstaltungskalender

Niedersachsen klingt gut!

Beethoven-Zyklus Teil 1 Ist Benutzer Event

Marc Pierre Todt, Klavier

Termin

Start: 02.06.2017 20:00


Veranstaltungsort

Roter Saal Braunschweig
Schlossplatz 1
38100 Braunschweig


Bilder

  • Picture

Genre

  • Klassik

Tags

  • Beethoven

Preise

Vorkasse - Erwachsene

ab 10 €

Abendkasse - Erwachsene

ab 10 €

Vorkasse - ermäßigt

ab 5 €

Abendkasse - ermäßigt

ab 5 €


Klaviersonaten Nr. 1 op.2 Nr. 1 | Nr. 11 op. 22 | Nr. 6 op. 10 Nr. 2 | Nr. 28 op. 101

 

Der Gründer der erfolgreichen informativen und humorvollen Konzert-Reihe "What is SO Great about Classical Music???" präsentiert sich auf den Podien der Welt in bis jetzt fünf verschiedenen Sprachen. Der Kanadier Marc Pierre Toth, der ein Chemieingenieurstudium zugunsten einer professionellen Musikerkarriere aufgab, ist Absolvent der Solistenklasse von Einar Steen-Nokleberg an der Musikhochschule Hannover.

 

Der als völlig un­prä­ten­ti­ös geltende Pianist tritt als Solist mit zahlreichen Orchestern von Weltrang auf, war Preisträger bei nationalen und internationalen Wettbewerben (u.a. beim renommierten „Ferruccio Busoni“ Wettbewerb 2000 Bozen, Italien), Dozent bei Meisterkursen in Kanada, China, Italien, Frankreich und den USA und ist Dozent an Dr. Hoch’s Konservatorium in Frankfurt am Main.

 


Kontakt / Organisator

Louis Spohr Musikzentrum Braunschweig
38100 Braunschweig
Telefon: 0531/470-4869
Fax: 0531 / 470-4809
E-Mail-Adresse: lsm(at)braunschweig.de
Internetseite: http://www.braunschweig.de/spohr/LSM


Louis Spohr Musikzentrum Braunschweig

Louis Spohr Musikzentrum Braunschweig

  • 6405 Zugriffe
  • 35 Termine
  • 03.11.2017

0 Kommentar(e)

Kommentare