Paulus hoch zwei

Quilisma Kinder- und Jugendchor

Quilisma Kinder- und Jugendchor Springe

Quilisma Kinder- und Jugendchor Springe

Orchester / Chor

  • 4529 Zugriffe
  • 1 Termine
  • letztes Update: 31.03.2011
Paulus hoch zwei

Nach den beiden erfolgreichen Musikvermittlungs-Projekten „schattenraum“ und „Die Weihnachtswurzel“ stellte der Quilisma Kinder- und Jugendchor 2011 seine Musikvermittlungsarbeit für alle Altersgruppen unter das gemeinsame Thema Paulus. Mit Paulus2 besteht aus zwei miteinander korrespondierenden Hauptprojekten: Im Mittelpunkt von „Paulus2“ (Idee & Leitung: Stephan Doormann) steht das gleichnamige Oratorium von Felix Mendelssohn-Bartholdy: Schülerinnen und Schüler gestalten selbst, welche Aspekte des Werkes auf welche Weise in einem Einführungskonzert vermittelt werden. Mit dem ergänzenden Projekt „Paulus-Spuren“ werden darüber hinaus Kinder und Jugendliche aus der Region gewonnen, sich mit der Figur des Paulus sowie seinen Erfahrungen vor dem Hintergrund ihres eigenen Lebens auseinander zu setzen. Dabei spielen die Themen kulturelle Vielfalt, Offenheit sowie die Aspekte des Reisens und Briefe-Schreibens eine zentrale Rolle. Die verschiedenen Aktivitäten mündeten Ende 2011 in der Aufführung eines neu konzipierten und komponierten Kindermusiktheaters.

Beide Projekte waren so angelegt, dass sie über ihre Zielgruppe hinweg für alle Generationen zugänglich waren und ein intensiver generationsübergreifende Austausch stattfinden konnte. Kinder und Jugendliche aller Gruppen konnten sich in beide Projekte einbringen. Durch die Zusammenarbeit mit verschiedenen Schulen wurden Schülerinnen und Schüler unmittelbar in das Vermittlungskonzept eingebunden. Sowohl die Sängerinnen und Sänger des Chores als auch die vielen eingebundenen Schülerinnen und Schüler machen die Musik durch die gemeinsamen Erfahrungen und Erlebnisse zu ihrer Sache, die sie dann mit in ihre Lebenswelt tragen und dort weiter verbreiten.

Der Quilisma Kinder- und Jugendchor Springe besteht aus fünf Gruppen, in welche die Kinder und Jugendlichen je nach Alter eingeteilt werden. Einmal im Jahr, immer am 26.12. um 18 Uhr, veranstalten alle Gruppen des Chores zusammen traditionell das große Weihnachtskonzert. Das Konzertleben des Chores besteht darüber hinaus aus Musiktheaterprojekten und Musicals der Kindergruppen. Der Jugendchor gibt abwechselnd szenische, oratorische und A cappella-Konzerte und nimmt regelmäßig an nationalen und internationalen Wettbewerben teil.

Impressionen

Paulus hoch zwei