Musikland Blog

Neues und Bemerkenswertes

Köpfe für Niedersachsen – Jobs bei den Niedersächsischen Musiktagen und in der Villa Seligmann

Neues Jahr, neue Jobs. Die Niedersächsischen Musiktage suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Intendant/in und in der Villa Seligmann ist der Posten des künstlerischen Direktors vakant.

Niedersächsische Musiktage – Intendanz gesucht

Die Niedersächsischen Musiktage sind als eines der großen Themen-Festivals in Deutsch-land ein wichtiger Kulturbotschafter für das Flächenland Niedersachsen. Sie zeichnen sich aus durch innovative, auf den jeweiligen Ort und das Jahresthema maßgeschneiderte Konzertformate auf höchstem künstlerischen Niveau sowie durch ein anspruchsvolles Vermittlungsprogramm. Veranstaltet wird das Festival seit mehr als 30 Jahren von der Niedersächsischen Sparkassenstiftung in Kooperation mit den niedersächsischen Sparkassen und örtlichen Mitveranstaltern. Weitere Informationen unter www.musiktage.de

Gesucht wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt

der/die Intendant/in

Kern der Aufgabe ist die künstlerische Ausgestaltung des Festivals. Der/die Intendant/in soll das Profil des Festivals unter Berücksichtigung der Belange der Stiftung und der Partner entscheidend weiterentwickeln und mit neuen Impulsen in die Zukunft führen. Darüber hinaus betreut er/sie kleinere Veranstaltungsreihen wie die Mittagskonzerte und berät ggfs. die Niedersächsische Sparkassenstiftung in ihrem Förderbereich Musik.

Gesucht wird eine Persönlichkeit, die in Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen in der Stiftung die Musiktage künstlerisch, wirtschaftlich und organisatorisch verantwortet und in der Öffentlichkeit repräsentiert. Von dem/der künftigen Intendanten/in werden neben einer einschlägigen akademischen und/oder künstlerischen Ausbildung berufliche Erfahrungen in vergleichbarer verantwortlicher Position sowie hervorragende und umfassende Kenntnisse und Kontakte im Bereich Musik und angrenzenden Künsten erwartet. Die Fähigkeit zum Umgang mit Partnern sollte durch ein entsprechendes Netzwerk ebenso nachgewiesen sein wie die Fähigkeit zur Entwicklung innovativer Ansätze in der Programmplanung und -umsetzung. Eine außergewöhnliche Leistungsbereitschaft und Teamfähigkeit sowie Kommunikationsvermögen und sicheres Auftreten werden vorausgesetzt.

Die Beschäftigung erfolgt im Rahmen einer zunächst für 5 Jahre vorgesehenen freien Mitarbeit.

Die Bewerbung inklusive einer Ideenskizze mit grobem Kostenrahmen sowie einer Honorarvorstellung sollte bis zum 05.02.2018 bei der Niedersächsischen Sparkassenstiftung eingehen:

Niedersächsische Sparkassenstiftung, Schiffgraben 6-8, 30159 Hannover oder per E-Mail an martina.fragge(at)svn.de. Martina Fragge (0511-3603 494) steht auch für Fragen gerne zur Verfügung.



Villa Seligmann sucht künstlerischen Direktor

Die Villa Seligmann ist ein einzigartiges Juwel in der Kulturlandschaft Hannovers. Das ehemalige Wohnhaus des Conti-Gründers Siegmund Seligmann ist ein außergewöhnliches Zeugnis des aufstrebenden großbürgerlichen Judentums in Hannover. Es bietet hochkarätige Konzertveranstaltungen und vermittelt auf unvergleichliche Weise die Schönheit und den Reichtum des großen Schatzes deutschjüdischer Kultur.



Die Villa Seligmann sucht ab sofort für den Betrieb der Villa als Haus für jüdische Musik und wichtiger Begegnungsstätte zwischen jüdischen und nichtjüdischen Menschen einen künstlerischen Direktor, der die Villa Seligmann künstlerisch und wirtschaftlich erfolgreich leitet.



Gesucht wird eine Persönlichkeit, die künstlerisch im Bereich der religiösen jüdischen Musik profiliert ist, über fundierte Leitungserfahrungen eines künstlerischen Betriebes verfügt und die lokale, überregionale und internationale Vernetzung sowie die bestehenden Beziehungen weiterentwickelt. Zudem sind langjährige Erfahrungen als Dirigent, Organist, Pianist und Musikpädagoge erforderlich, um Konzerte auch selbst als Künstler durchzuführen. Fremdsprachenkenntnisse in Deutsch, Englisch, Hebräisch und Jiddisch sind von Vorteil.



Bewerbungen mit einschlägigen Referenzen bitte an die
Villa Seligmann, Hohenzollernstraße 39, 30161 Hannover
oder an info(at)villa-seligmann.de richten.

Alle Kommentare zum Artikel

0 Kommentar(e)

Mein Kommentar

Auf Bald!

Unsere nächsten Veranstaltungen

14.2.18: Dance the Tandem in der Cumberlandschen Galerie Hannover in Kooperation mit dem Schauspiel Hannover

 

7.3.18: Dance the Tandem in der Cumberlandschen Galerie Hannover in Kooperation mit dem Schauspiel Hannover

 

19.4.18: Fachtagung "Improvisation & Jazz für Kinder in der Praxis", 22. Fachtreffen Musikvermittlung, jazzahead! Bremen

 


Aktuelles auch immer auf Facebook