Musikland Blog

Neues und Bemerkenswertes

Das Geld liegt auf der Straße - wo nochmal?

Vom 25. bis 27. Januar 2015 lädt die Bundesakademie Wolfenbüttel in Kooperation mit der LAG Soziokultur alle Projektemacher dazu, sich über den schnöden Mammon Gedanken zu machen. Wer (Nach-)hilfe im Dschungel der Projektfinanzierung benötigt, ist hier gut aufgehoben.

Kommentar schreibengesamten Beitrag lesen

Start in den Tag der Hausmusik: Unser Matineekonzert im MWK

Die letzte Woche ist angebrochen, am Samstag ist es soweit. Wir feiern mit ganz Niedersachsen den Tag der niedersächsischen Hausmusik. Langsam kommt auch bei uns ein bisschen Nervenkitzel ins Spiel, denn schließlich sind auch wir Gastgeber. Wir laden zum Auftakt eines tollen Tages in das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur. Um 11 Uhr begrüßt uns dort die Schirmherrin der Kampagne, Kulturministerin Dr. Gabriele Heinen-Kljajic und das Duo Oblivión spielt Musik von Bach bis Piazzolla.

Kommentar schreibengesamten Beitrag lesen

Kulturelle (Schul-)Bildung mit Ausrufezeichen: Projekt SCHULE:KULTUR! startet

SCHULE:KULTUR! heißt ein neues an der LKJ Niedersachsen angedocktes Programm und es geht genau um das, was der Name schon sagt: Kulturprojekte in Schulen. Das Programm läuft von 2015-2017 und ab sofort können sich nicht nur Schulen um eine Teilnahme am Programm bewerben, sondern auch Kulturschaffende können tätig werden, um ihr Projekt an einer Schule anzubieten. Dafür gibt es ein paar Möglichkeiten. Wir erklären die Details:

Kommentar schreibengesamten Beitrag lesen

Letzte Chance: Jetzt noch Gastgeber oder Musiker für ein Hauskonzert werden

Es ist ja kaum zu glauben. Noch 9 Tage bis zum 1. Tag der niedersächsischen Hausmusik und noch immer tummeln sich auf unserer Mitspielbörse nicht vermittelte Musiker und Gastgeber. Wie kann das sein? Damit sich das schnell ändert, stellen wir heute mal Musiker und Gastgeber vor, die sich über eine Kontaktaufnahme freuen.

Kommentar schreibengesamten Beitrag lesen

Musizieren im grünen Wohnzimmer

Knapp eineinhalb Wochen vor dem Tag der Hausmusik sind wir ja allmählich fast ein bisschen aufgeregt. Die Karte mit den Konzerten füllt sich jeden Tag ein bisschen mehr und vermutlich proben die Musiker schon für ihre Auftritte. Wer jetzt aber bereits Lust auf ein Wohnzimmerkonzert hat, der ist morgen bei der Landtagsfraktion der Grünen richtig. Die Grünen machen vor, was hoffentlich ganz Niedersachsen am 22. November macht: sein eigenes Wohnzimmer öffnen, Musiker und Gäste einladen und damit einen tollen Tag verbringen.

Kommentar schreibengesamten Beitrag lesen

Letzte Kommentare

Aktuellste Pressemeldungen

Musikland in den Medien

Netzwerke für die Nacht

Erster Fachtag für Spielstättenbetreiber aus Niedersachsen
[mehr]
  • 25.11.2014
  • Tags: livekomm, livemusikkommission, fachtag spielstättenmacher, fachtagung, spielstätte, netzwerk, livemusik, club, clubkultur, spielstättenbetreiber

Ein Tag voller Musik in Niedersachsen

Resümee zum Tag der niedersächsischen Hausmusik am 22. November
[mehr]
  • 24.11.2014
  • Tags: Tag der Hausmusik, Hausmusik, Heimvorteil, Kampagne, Ministerium für Wissenschaft und Kultur, Tag der niedersächsischen Hausmusik