Kampagnen

Übersicht

Die Jahreskampagnen der Musikland Niedersachsen gGmbH dienen dazu, die kreativen und vielfältigen Potenziale des niedersächsischen Musiklebens zu bündeln und sichtbar zu machen. Niedersachsen soll als Musikland erlebbar werden und über eine konzertierte Aktion größtmögliche Aufmerksamkeit erhalten – nach innen wie nach außen. Ohren sollen sowohl in der Nachbarschaft geöffnet werden, wie auch über die Landesgrenzen hinweg.
2011 fingen wir mit SoundScape Niedersachsen typisch niedersächsische Klänge ein, 2012 konnte bei Ein Land, ein Lied – misch mit! jeder selbst seine Version der Liedes „Alles geht“ aufnehmen und 2013 fragten wir Kinder: Wie stellst du dir ein Musikland vor?. Das Jahr 2014 stand mit der Kampagne Heimvorteil ganz im Zeichen der Hausmusik und in 2015 laden wir Sie alle ein mit neuen Ohren zu hören: mit unserer Kampagne Ohrentausch.


Ohrentausch

Mit neuen Ohren hören! Nicht weniger als das wollen wir 2015 mit unserer Kampagne "Ohrentausch", einem mobilen Lauschparcours für ganz Niedersachsen!


Kindermusikland

"Wie stellst Du Dir ein Musikand vor?", haben wir niedersächsische Grunschulkinder gefragt – und die haben geantwortet. Lassen Sie sich von den Ideen der Kinder inspirieren!


SoundScape

Wie klingt Niedersachsen? Im Sommer 2011 haben wir es erforscht: Über 650 Klänge und ihre Geschichte finden Sie - verinkt am Ort des Geschehens - in unserem Niedersachsen-Atlas! Tröööt!

Heimvorteil

Musik mit "Heimvorteil", das ist der Tag der niedersächsischen Hausmusik. Beteiligen auch Sie sich an unserer Kampagne 2014 – am 22. November!


Misch mit!

Den Song "Alles geht" gab es schon – extra komponiert für Musikland Niedersachsen, aber erst was die Niedersachsen daraus gemacht haben, war unsere Kampagne 2012. Ein Land, ein Lied – misch mit!

Fragen? Vorschläge? Sprechen Sie uns an!
Jakob Hermens
Volontariat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
0511-642 792 04
hermens(at)musikland-niedersachsen.de