Musikland Blog

Neues und Bemerkenswertes

Musikland Niedersachsen goes Reeperbahn Festival 2018

Foto: Ivana Dragila (Moderation / Journalistin), Bernhard Chapligin (Referent Weiterbildung / Verband für Popkultur in Bayern), Friederike Ankele (Leitung / Musikland Niedersachsen), Ina Keßler (Managing Director / Initiative Musik Deutschland), Franziska Pollin (Popkulturbeauftragte Brandenburg / LAG Soziokultur Brandenburg) und Axel Ballreich (Board Member, LiveKomm - Verband der Musikspielstätten in Deutschland e.V.)

Aktuell findet in Hamburg mit der Reeperbahn Festival-Konferenz das große jährliche Branchentreffen der Musik- und digitalen Kreativwirtschaft statt. Unter den rund 4.700 Fachbesucher*innen aus 56 Nationen ist auch eine Delegation Vertreter*innen von Musikland Niedersachsen sowie des Verbands der niedersächsischen Konzertkulturschaffenden Klubnetz e.V..

Unsere Leitung Friederike Ankele war bereits gestern als Rednerin auf dem von LiveKomm und Festival Kombinat ausgerichteten Panel „Die Situation von Festivals in Deutschland“ zu Gast und berichtete u.a. vom Fachtag Festivals, der einmal jährlich von Musikland Niedersachsen angeboten wird. Im Anschluss der Veranstaltung kamen wir mit Akteuren der popkulturellen niedersächsischen Szene, wie z.B. vom Fuchsbau Festival, dem Heimat Festival und dem Lunatic Festival sowie Veranstalter*innen aus anderen Bundesländern ins Gespräch. 

 

Die nächste Gelegenheit zum Austausch der popkulturellen Szene besteht heute von 17:30 bis 19:30 Uhr bei der Netzwerkveranstaltung „Meet & Greet the LiveKomm“ im LiveKomm-House in der Kastanienallee 9 in Hamburg. Wir sind vor Ort und an den Musikland-Namensschildern erkennbar!

 

Links:

 

www.Klubnetz.de

https://www.livekomm.org

https://www.reeperbahnfestival.com/de/konferenz/meet-greet-the-livekomm

 

 
 

Alle Kommentare zum Artikel

0 Kommentar(e)

Mein Kommentar

Auf Bald!

Unsere nächsten Veranstaltungen

Welcome Board zu Gast im Klassenzimmer


Schulprogramm: 17. September - 20. Dezember 2018,
Workshop für LuL (auch unabhängig vom Programm): 30.8.18, FHM Hannover
Anmeldung bis 8. August: hier

Save the Date:


Jahreskonferenz der Musikland Niedersachsen gGmbH: 02./03. November, Landesmusikakademie Wolfenbüttel. Anmeldung ab Ende September


Aktuelles auch immer auf Facebook